Bewerbung als Fahrzeugpfleger

stephan93 stephan93

Mercedes
Themenstarter

Schönen Abend Liebe Motortalk Community,

 

Wie man dem Titel entnehmen kann, möchte ich gerne als Fahrzeugpfleger arbeiten.

Um dies zu erreichen, muss ich mich Bewerben und dazu habe ich ein Bewerbungsanschreiben verfasst, welches ich von euch gerne Beurteilen lassen möchte damit dieses gut ist, wenn ihr Fehler oder Formulierungen findet die ihr verbesserungswürdig empfindet dann würde ich mich darüber freuen, wenn ihr diese mit mir teilt.

 

Hier der Gesammte text:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großem Interesse habe ich ihre Anzeige als Aushilfe auf ihrer Jobbörse gelesen. Die von Ihnen beschrieben

Tätigkeiten sprechen mich sehr an, da mein Interesse für Autos, die dazu gehörigen Instandhaltungen sowie Pflege

schon immer groß war. Da ich häufig und gerne Auto fahre kenne ich mich daher sehr gut mit den

Unterschiedlichen Getriebearten aus. Seitdem besitzt meines Führerscheins bin ich unfallfrei gefahren und habe

keine Punkte im Zentralregister. Durch meine Tätigkeit als Servicekraft lernte ich das Schnelle und Saubere

Arbeiten, sowie den richtigen Umgang mit Kunden

Ich freue mich darauf, meine Kenntnisse und Fertigkeiten bei Ihnen einzusetzen. Ich bin ehrlich, freundlich und

zuverlässig. Pünktlichkeit und Lernbereitschaft sind für mich selbstverständlich. Darüber hinaus bin ich regelmäßig

bereit, ein gefordertes Mehr an Zeit und Leistung zu erbringen.

Ich stehe Ihrem Unternehmen ab sofort zu Verfügung. Falls meine Bewerbung ihr Interesse geweckt hat, freue ich

mich über eine Einladung zum persönlichen Gespräch.

 

Die stelle ist auf 450€ ausgeschrieben bei AVIS


Pandatom Pandatom

C1-Cruiser

Hallo....

 

ich weiss nicht ob das die richtige Plattform für ein Bewerbungsschreiben ist, aber man möchte natürlich behilflich sein. ;) Dies ist mein Korrektur-Vorschlag (ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder frei von Fehlern):

 

Zitat:

@stephan93 schrieb am 1. Juli 2015 um 01:03:20 Uhr:

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großem Interesse habe ich ihre Anzeige als Aushilfe auf ihrer Jobbörse gelesen. Die von Ihnen beschriebenen

Tätigkeiten sprechen mich sehr an, da mein Interesse für Autos und die dazu gehörigen Instandhaltungen, sowie Pflege,

schon immer sehr groß war. Da ich häufig und gerne verschiedene Autos fahre, bin ich mit den
unterschiedlichen Getriebearten vertraut
. Seit dem Besitz meines Führerscheins fahre ich unfallfrei gefahren und habe

keine Punkte im Zentralregister. Durch meine Tätigkeit als Servicekraft lernte ich das schnelle und saubere

Arbeiten, sowie den korrekten Umgang mit Kunden.

Ich freue mich darauf, meine Kenntnisse und Fertigkeiten bei Ihnen einzusetzen. Ich bin ehrlich, freundlich und

zuverlässig. Pünktlichkeit und Lernbereitschaft sind für mich selbstverständlich. Darüber hinaus bin ich regelmäßig

bereit, ein gefordertes Mehr an Zeit und Leistung zu erbringen.

Ich stehe Ihrem Unternehmen gerne ab sofort zu Verfügung. Falls meine Bewerbung ihr Interesse weckt, würde ich

mich über Ihre Einladung zum persönlichen Gespräch sehr freuen.


stephan93 stephan93

Mercedes
Themenstarter

Danke für die Verbesserungen ?? , ich habe noch relativ wenig Erfahrung was dass verfassen von Bewerbungen betrifft, und bin daher sehr dankbar das ihr mir helft


Stellenmarkt: Bewerbung als Fahrzeugpfleger
schliessen zu