OP-COM Basic Diagnosesystem, Version E // Kein China-Clone, sondern Original

flitzer_wi flitzer_wi

VCDS-ler und Linde-Fan

Audi
Themenstarter
Private Kleinanzeige (Beendet)
Kategorie:
Zubehör
Artikelzustand:
Gebraucht
Preis:
300,- Euro (Verhandlungsbasis)
Artikelstandort Land:
Deutschland
Artikelstandort Stadt:
Hofheim-Wallau
Artikelstandort Plz:
65719
Artikel wird versendet:
nein
Artikel kann abgeholt werden:
ja
 
opcom1
Opcom1

Biete wegen Fahrzeugwechsel:

OP-COM Basic Diagnosesystem, Version E

Es ist KEIN China-Clone, sondern das Originale OP-Com

 

OP-COM Basic Version Can (E) unterstützt laut Anbieter folgende Opel-Fahrzeuge in vollem Umfang:

Adam

Ampera

Antara

Astra-H

Astra-J

Captiva

Cascada

Corsa-D

GT

Insignia

Meriva-B

Mokka

Signum

Vectra-C

Zafira-B

Zafira-C

 

Die Beschreibung des Herstellers im Detail:

"OP-COM Diagnosesystem ist ein SUPER Diagnosesoftware mit Interface für Opel-Fahrzeuge.

Aufgrund erhöhter Nachfrage von Endnutzern, die an ihren Fahrzeugen selbst Hand anlegen und auslesen wollten, wurde die Basic-Version in 5 verschiedene Unterversionen unterteilt. Die Basic Software-Versionen haben keine Einschränkungen, unterstützen aber nur bestimmte Fahrzeuge, diese dann aber im kompletten Umfang. Welche Fahrzeuge von welcher Version unterstützt werden, finden sie auch noch einmal in der Versionsübersicht. Die Basic Versionen sind ausschließlich für Endverbraucher zu empfehlen, da KEIN Telefon- oder Live-Support verfügbar ist, sondern nur ein e-Mail Support und die OP-COM Wiki.

 

Das OP-COM Diagnosesystem besteht aus der OP-COM Software und einem Spezialinterface für den Anschluss an das Fahrzeug. Mit dieser Ausstattung sind Sie in der Lage, viele Diagnosefunktionen und Istwertanzeigen der Fahrzeuge auszulesen. Das OP-COM V2 USB-Interface ist ein intelligenter Multiplexer, welcher mehrere Protokolle unterstützt und automatisch erkennt, sowie die zu verwendenden Pins automatisch schaltet.

 

Zusätzlich stehen weitere spezielle Funktionen wie z.B. das Zurücksetzen der Lambdasondenparameter oder das Anpassen von Schlüsseln mit Funkfernsteuerungen für Zentralverriegelungssysteme, Diebstahlwarnanlagen und den Immobilisier-I., II., und III. Generation bei vielen Fahrzeugen und verbauten Steuergeräten zur Verfügung.

Sämtliche Opel-Fahrzeuge Opel-Fahrzeuge die den Kommunikationsstandards ISO-9141-2, KW81, KW82 und KWP2000(ISO-14230, sowie neuere Fahrzeuge mittels CAN-BUS Kommunikation werden unterstützt.

 

Das System wird ständig weiterentwickelt und ist somit immer auf dem neusten Stand was auch die originalen Fehlertexte gewährleistet. Durch regelmäßige und kostenfreie Updates ist OP-COM die einzige Preis/Leistungs-Alternative zu den originalen Opel-Systemen. DIe Updates finden sie hier.

Basic Version(Fahrzeuggebunden):

- Fehler lesen/löschen

- Messwerte darstellen

- Diagnosefunktionen

- Spezialfunktionen

- Steuergeräte-Konfiguration

- EHU/Radiio MID/CID/GID/Konfigurationen

- Prog. der Wegfahrsperre

- Prog. Schlüssel

- Prog. der Funkfernsteuerung

- Begrenzt auf Fahrzeug-Gruppen

 

Lieferumfang des OP-COM Basic-E Systems:

- OP-COM-USB-Diagnoseinterface mit OBD II Stecker

- USB-Stick mit der Software OP-COM in Deutsch

- OP-COM Gebrauchsanleitung auf dem USB-Stick

- Weiteren Informationen in PDF-Format auf dem USB-Stick

- OP-COM Transportkoffer"

 


flitzer_wi flitzer_wi

VCDS-ler und Linde-Fan

Audi
Themenstarter

ist verkauft


flitzer_wi flitzer_wi

VCDS-ler und Linde-Fan

Audi
Themenstarter

Das Angebot wurde beendet. Grund:

 

verkauft


Deine Antwort auf "OP-COM Basic Diagnosesystem, Version E // Kein China-Clone, sondern Original"

Biete: OP-COM Basic Diagnosesystem, Version E // Kein China-Clone, sondern Original
schliessen zu